Logo

Unsere neu Alt-Handy-Sammelbox

Alt-Handy-Sammelbox

Neue Aktion in Buldern - Althandy-Sammlungen

Die Kolpingsfamilie Buldern möchte neben der Sammlung von Gebrauchtkleidung noch auf einem anderen Feld zur Schonung der Ressourcen beitragen. In Handys sind sehr viele Rohstoffe verbaut, um die zum Teil blutige Kriege geführt werden und deren Gewinnung immer mit unwürdigen Arbeitsbedingungen bis hin zur Sklavenarbeit einhergeht. Um die Rückgewinnungsquote dieser seltenen Rohstoffe zu erhöhen und gleichzeitig die skrupellose Ausbeutung nicht unnötig zu unterstützen, nimmt die Kolpingsfamilie Buldern Althandys im Kleinen Spieker auf dem Weihnachtsmarkt und bei den Altkleidersammlungen am letzten Samstag im Monat an.
Die gesammelten Handys gibt die Kolpingsfamilie zur Verwertung an die Kolping Recycling GmbH weiter. Die dadurch erzielten Erlöse gehen je zur Hälfte an KOLPING INTERNATIONAL für Projekte im Rahmen der „Hilfe zur Selbsthilfe“ und an die Kolpingjugend für die Förderung der Arbeit mit jungen Erwachsenen im Bistum Münster.

 

Kontakt

Helmut Tissen

02590 4490

helmut_tissen@web.de

 
 
<
>
 
 

Beispielprojekt BASE - Weblication CMS