Logo
Übergabe der Spende aus der Schrottaktion an Pater Wernke

Kolping unterstützt Missionsarbeit

Die Kolpingsfamilie Riesenbeck hat zu Pater Wernke, einem Missionar der „Weißen Väter“ und ehemaligen Präses der Kolpingsfamilie, seit vielen Jahren einen guten Kontakt. Pater Wernke ist seit mehr als 10 Jahren als Missionar in Mosambik tätig.

Nach 4 Jahren in Mosambik hat er am 03.12.2012 einen dreimonatigen Heimaturlaub beendet. Am 05.11.2012 stellte er im Riesenbecker Kolpinghaus vor einer großen Zuhörerschaft seine Arbeit vor.

Seit dem 01.08.2012 hat er in Dombe eine ganz neue Aufgabe übernommen, die viel Arbeit erfordert. Das Kolpingteam, welches seit 30 Jahren die jährlichen Schrottaktionen durchführt, hat nunmehr Pater Wernke aus der diesjährigen Schrottaktion im Haus der „Weißen Väter“ in Hörstel einen Spende über 500,00 € überreicht, um sein Wirken in Mosambik zu unterstützen.

Das Bild zeigt (von links nach rechts) Reinhard Strotmeier, Pater Wernke und Andreas Book.

Spende an Pater Wernke
 
Kontakt

Die Kontaktdaten der einzelnen Gruppen finden Sie auf den entsprechenden Seiten

Impressum:

Impressum

 
 

Kolpingsfamilie Riesenbeck - Impressum