Logo

Für Kurzentschlossene:

Es ist mal wieder soweit, ein neuer Familienkreis steht kurz vor der Gründung. Wer noch Interesse hat, diesem Kreis beizutreten oder erst mal generelle Informationen dazu benötigt, kann sich bei Bernhard Peitzman Tel. 05454-96046 oder per Mail unter bernhard@peitzi.de melden.

Kolpingchor "Gospel And More"

Die organisatorische Chorleitung hat seit Januar 2011 ein Leitungsteam übernommen.
Zum neuen Leitungsteam gehören:

Heiner Bringemeier
Annegret Hundt
Moni Tietmeyer
Gabi Huerkamp-Rudolph

Kontaktpersonen für den Chor sind:
Gabi Huerkamp-Rudolph Tel.:05451-3455 und
Moni Tietmeyer Tel.:05454-1644

Aktuelle Chortermine:

Proben:

Immer donnerstags, um 20 Uhr treffen sich die Chormitglieder im Jugendheim Riesenbeck und proben mit großer Begeisterung neue und neu arrangierte Songs.
Wer mitsingen möchte, ist zu den Proben jeweils donnerstags um 20.00 Uhr im Riesenbecker Jugendheim herzlich willkommen

Geschichte:

„Gospel And More“ ist ein gemischter Chor, der 1993 in der Riesenbecker Kolpingsfamilie gegründet wurde. Ungefähr 40 Sänger und Sängerinnen zwischen 17 und 60 Jahren proben jeden Donnerstag Abend im Riesenbecker Pfarrheim. Zum Repertoire gehören Musical-melodien, Folklore, Rock und Pop, geistliche Lieder und vor allem Gospels, Gospel and more eben.
Gospel ist eine Richtung der geistlichen Musik, die in Amerika gegen Ende des 19. Jahrhunderts entstanden ist. Übersetzt heißt Gospel: good spell- gute Nachricht- Evangelium. Seine Wurzeln liegen im Spiritual, dem Gesang der Sklaven. Gospels sind nicht einfach nur rhythmische Lieder, sondern vertonte frohe Botschaften, etwas immer Aktuelles und persönlich Berührendes. Gospel geht unter die Haut und lebt vom Mitmachen, Mitsingen, Mitempfinden und Mitklatschen.
Am 20. August 2009 hat Kai Lünnemann die Leitung des Chores Gospel and More übernommen. Kai Lünnemann, ein Vollblutmusiker durch und durch, studierte von 1998 bis 2003 an der Universität Osnabrück u.a. Musik (Lehramt Gymnasium), bevor er sich 2003 als Profimusiker, Instrumentaldozent und Chorleiter selbstständig gemacht hat.

In Chorkreisen ist die von ihm komponierte "Soul-Messe" inzwischen über-regional bekannt. Sie wurde im November 2008 unter seiner Leitung und Klavierbegleitung vom Chor "Resucito" der St. Elisabeth Gemeinde Osnabrück inkl. einer professionellen Band uraufgeführt und jüngst sogar im NDR und WDR live übertragen. Neben "Resucito" leitet er auch noch den Gospelchor der Stephanusgemeinde Atter sowie seit 2009 auch "Gospel And More" aus Riesenbeck mit gegenseitiger großer Begeisterung. Zu seinen weiteren Tätigkeitsfeldern gehören aber auch das Unterrichten an Musikschulen in Mettingen und Hagen a.TW., das Leiten der Greselius Big Band Bramsche, sowie das aktive Praktizieren als Profimusiker an Gitarre und Klavier in gleich mehreren bekannten Bands. Seine immense Vielseitigkeit macht ihn zu einem Musiker der sehr besonderen Art, der sogar den Spagat zwischen Rock-, Pop, Jazz- und Kirchenmusik schafft, ohne dabei an Authentizität zu verlieren, so dass stets der Funke "Spaß an der Musik" überspringt. In seiner Freizeit widmet er sich als Ausgleich-Hobby gerne der Fotografie und dem Grafiklayout.

 
Kontakt

Die Kontaktdaten der einzelnen Gruppen finden Sie auf den entsprechenden Seiten

Impressum:

Impressum

 
 

Kolpingsfamilie Riesenbeck - Impressum